Freikirche im Veedel

Unser Gemeindezentrum liegt in Köln-Höhenhaus.

Hier wollen wir ein Segen für die Menschen sein und nach unseren Möglichkeiten Gutes tun.

Für eine Kirche, die erst seit 15 Jahren vor Ort ist, ist es nicht leicht an vorhandene Strukturen anzuknüpfen und gute Kontakte aufzubauen. Allerdings hat sich da in den letzten Jahren einiges getan.

Wir sind Mitglied in der IG Höhenhaus, nehmen an den Stadtteilkonferenzen teil, gestalten aktiv bei Veranstaltungen und Festen mit (z.B. Mieterfest in der Siedlung Neurath) und haben mittlerweile gute Kontakte zu verschiedenen – vor allem sozialen – Einrichtungen.

Bevor wir eine neue Arbeit starten, überlegen wir zuerst, ob es „so etwas“ nicht bereits im Ort gibt und ob es Sinn macht, lieber dort zu helfen. Persönliche Beziehungen sind uns besonders wichtig, weil wir nur so herausfinden, wo wir wirklich hinpassen und so lernen die Menschen uns auch am besten kennen.

Vieles ist dabei für uns auch noch neu und wir müssen noch klarer herausfinden, worin wir den Menschen im Veedel mit unseren Gaben am sinnvollsten dienen können.