Ein paar Worte über uns

Wir sind Christen.

Wir haben uns für die Christengemeinde Ecclesia, evangelische Freikirche, entschieden, weil wir uns hier wohl fühlen und uns mit deren Ausrichtung identifizieren.

Wir sind…

„evangelisch“, weil das Evangelium von Jesus Christus die Grundlage unseres Glaubens ist und wir in der Tradition eines evangelischen Bibelverständnisses stehen.

„Freikirche“, weil wir glauben, dass vor Gott nur eine freie, persönliche Entscheidung für ein Leben mit Jesus Christus zählt. Von daher taufen wir Menschen erst ab einem entscheidungsfähigen Alter.

Wer an unserem Gemeindeleben teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen. Mit Christen anderer Denominationen wissen wir uns verbunden.

Wer zur Gemeinde gehören möchte, sollte ein freikirchliches Verständnis mitbringen. Es gibt eine Zugehörigkeitserklärung, die Ausdruck der Herzenshaltung- und keine Erklärung im vereinsrechtlichen Sinne ist. Deshalb spielt diese Formalität in unserem Miteinander auch eine untergeordnete Rolle.

Die anfallenden Kosten werden überwiegend durch freiwillige Spenden gedeckt.

Wir legen großen Wert auf ehrenamtliches Engagement. Ein Schwerpunkt im Dienst unserer beiden Pastoren besteht darin, dies zu fördern und zu unterstützen.

Wir sind eine missionierende Kirche.

Mission bedeutet für uns:

  • Gottes Liebe durch einen authentischen Lebensstil teilen
  • Anpacken, damit soziale Ungerechtigkeit bekämpft- und praktische Not gelindert wird
  • Helfen, damit es in unserm Ortsteil Höhenhaus lebenswerter wird
  • Weitererzählen, weil das Evangelium lebensverändernde Kraft hat und weil wir glauben, dass Jesus der Weg zum Vater ist
  • Für und mit Menschen beten, weil wir an eine geistliche Dimension glauben

Ziel unserer Mission ist nicht, Menschen in unsere Gemeinde zu ziehen, sondern ihnen eine Tür zum Herzen Gottes zu öffnen. Wie und wo jemand seinen Glauben leben möchte, muss ihm überlassen bleiben. Wir lehnen jede Art von Manipulation ab, weil dies gegen unser Verständnis von Menschwürde spricht.

Verbandszugehörigkeit und Rechtsform

Als Ortsgemeinde gehören wir zum deutschlandweiten Verband der Ecclesia-Gemeinden.

In dieser Verbindung sind wir „nicht rechtsfähiger Verein“.

Darüber hinaus sind wir Mitglied im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden  K.d.ö.R. und haben damit volle Körperschaftsrechte, entsprechend den Großkirchen.

Unsere Pastoren sind innerhalb dieser Körperschaft ordiniert und tragen einen rechtlich geschützten Titel.

Mehr Informationen unter www.ecclesia-gemeinden.de und www.bfp.de.

Wir sind in verschiedenen Verbänden tätig, wie z.B. in der Deutschen Evangelischen Allianz, der Vereinigung evangelischer Freikirchen (VEF). In der Evangelischen Allianz Köln sind wir aktives Mitglied.

Als Verband sind wir vertreten in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Vor Ort engagieren wir uns unter anderem in der Interessengemeinschaft Höhenhaus (IG) und nehmen an  der Stadtteilkonferenz teil.